top of page

WAS IST DAS „NEUE DENKEN“?

Aktualisiert: 14. Jan. 2020


Schlagworte wie: New Thinking, New Leadership, Megatrend New Work, sind in aller Munde und in praktisch jeder neueren einschlägigen Literatur zu finden. In einem aktuellen Artikel „Das Jahrhundert des Leadership“ im Harvard Business Manager, schreibt Richard Straub: Die Managementpraxis steht aktuell vor großen Herausforderungen und Umbrüchen, die mit klassischen Managementmethoden nicht zu bewältigen sind. Es braucht einen tieferen und ganzheitlicheren Blick auf die Welt - und visionäre Führungspersönlichkeiten.

Was ist das „neue Denken“ wirklich und wie kann ich es lernen? Wie erlange ich diesen ganzheitlichen Blick auf die Welt? Wie werde ich zu einem Leader des 21. Jahrhunderts?

Wissen mit Weisheit verknüpfen!

Das Geheimnis des „neuen Denkens“ liegt im „wie". Dabei geht es darum, in welchem Bewusstseinszustand, mit welcher Offenheit, ich auf Situationen zugehe und handle. Mit einem erhöhten Bewusstseinszustand habe ich die Ruhe, Gelassenheit und Klarheit, mich auf meine Herausforderungen zu konzentrieren und Lösungen zu sehen, die ich vorher gar nicht wahrnehmen konnte. Der Erfolg entspringt meiner Einstellung, und meine Ergebnisse gelingen mir mit Leichtigkeit und Freude.

Wie kann ich das lernen?

Wie haben Sie Fahrradfahren gelernt? Haben Sie ein Buch darüber gelesen? Haben Sie die physikalischen Gesetze studiert? Eher nicht. Sie wurden von jemandem, der es kann angeleitet, begleitet und haben es geübt und einfach getan!

Und genau so ist es mit dem "neuen Denken". Dieser erweiterte, ganzheitliche Blick ist die wirkliche Basis für ganz neue Lösungen, für ein neues Miteinander, für ein neues Arbeiten, für einen neuen Erfolg, der auch Zeit zum Genießen läßt. Mit der neuen Art und Weise, zu denken und zu handeln, mit Weisheit zu agieren, können Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Herausforderungen unserer Zeit erkennen und lösen. Sie können mit Leichtigkeit und Freude erfolgreich sein. … mehr auf www.rogerkuehne.com

*Foto: Edu Lauton, unsplash.com


32 Ansichten0 Kommentare
bottom of page