top of page

DIE BEWUSSTSEINREVOLUTION*




Die Zeit der Manager, wie wir sie kennen ist vorbei. Das behauptet der Wissenschaftsphilosoph Anders Indset. Warum Philosophie und die Auseinandersetzung mit sich selbst für den Wandel notwendig sind.*


Ja, die Jahrhundertumwandlung von Wirtschaft und Gesellschaft geht einher mit einer Veränderung des Bewusstseins. In der Tat ist der nächste große Evolutionsschritt, die Erweiterung der geistigen Fähigkeiten des Menschen. Es ist eine neue Art zu Denken und zu Handeln, die uns diese Bewusstseinsrevolution bringt.


Die Erweiterung des Bewusstseins.


Es geht nicht mehr um besser, weiter, höher, schneller, es geht einfach um mehr selber Sein. Worin bin ich wirklich gut, was ist meins, was ist meine Vision, was sind meine Fähigkeiten, was erfüllt mich mit Freude, was gebe ich gerne weiter, was kann ich dem anderen geben. Das ist das, was Anders Indset meint wenn er sagt, dass die Auseinandersetzung mit sich selbst für den Wandel notwendig ist.


Die innere Transformation läßt den Menschen auf der Bewusstseinsstufe nach oben steigen. Voraussetzung ist aber eine Selbstreflexion, erkennen was man wirklich will, auflösen was einen behindert. Einhergehend mit einem erhöhten Bewusstseinslevel beginn der Mensch die mentalen Gesetze zu verstehen, und lernt diese so anzuwenden, dass er fähig ist, mit mehr Leichtigkeit und Freude seine eigentlichen Ziele und Wünsche zu verwirklichen.


Neu Denken, neu Handeln.


Mit einem erweiterten Bewusstsein ist der Mensch in der Lage, auf eine neue Art und Weise zu Denken und zu Handeln. Der bewusste Mensch ist praktisch in der Lage, eine „erhöhte“ Sichtweise einzunehmen um ganz neue Formen des Gestaltens, Wirtschaftens und des Zusammenlebens zu entwickeln und umzusetzen. Menschen und Unternehmen die sich nicht wirklich damit auseinander setzen, Ihre ureigenen Fähigkeiten, ihre Kernkompetenz und ihre Vision für die neue Zeit zu entdecken und zu schärfen, sind die großen Verlierer des Wandels. Eine innere Transformation ist die Voraussetzung für einen gelungen und erfolgreichen Wandel im Wandel. SMART SUCCESS.

Mit Mut und Vertrauen.


Es ist nicht nur an der Zeit sich von alten Denkmustern, begrenzten Sichtweisen, falschen Gewohnheiten und Mustern zu lösen, sondern es ist überlebensnotwendig für jeden Einzelnen von uns und für uns als Gemeinschaft, dass wir diesen Evolutionsprozess mutig gestalten, neue Wege beschreiten und die vielfältigen Möglichkeiten der Technologie beherzt nutzen.


Wenn sich Mensch und Unternehmen mit Vertrauen dieser Bewusstseinsrevolution stellen und eine innere Transformation erfolgreich gestalten, dann sind gänzlich neue Formen und Strukturen in der Wirtschaft und Gesellschaft möglich. Ein neues Wir für eine lebenswertere, schönere und wohlständigere Welt. ... mehr auf rogerkuehne.com

*Artikel: KURIER, Job & Business vom 5. September 2020





123 Ansichten0 Kommentare
bottom of page